Melvin Katz fährt zur Deutschen Meisterschaft

Nach dem tol­len Erfolg von Melvin Katz im Doppel der Verbandsmeisterschaften, wo er mit sei­nem Partner den ers­ten Platz erreich­te, hat er am ver­gan­ge­nen Wochenende noch einen drauf gelegt.

Bei den Verbandseinzelmeisterschaften der B-Jugend hat er mit einem sen­sa­tio­nel­len Schnitt von 170,33 auf 18 Spiele den ers­ten Platz belegt. Damit hat er sich für die Deutschen Meisterschaften qua­li­fi­ziert.

Herzlichen Glückwunsch Melvin !