Spielbericht Meteor II

Der vor­letz­te Start der Bezirksmeisterschaft war auf der Bowlinganlage am Maschsee.

Obwohl wir im ers­ten Spiel gegen BC Hildesheim mit 1026 Pins unser bes­tes Spiel ablie­fer­ten, konn­ten wir den Vergleich nicht für uns ent­schei­den. Auch Hildesheim hat­te einen guten Lauf und erspiel­te  1062 Pins. Bei allen ande­ren Begegnungen konn­ten wir Punkte für uns ver­bu­chen.  Die Ergebnisse der ande­ren 5 Spiele 994,998,1117,919,1004 erge­ben einen Manschaftsschnitt von 201,9.  Unsere Konkurrenten auf die Meisterschaft konn­ten sich am die­sen Tag nicht so recht durch­set­zen und ver­lo­ren somit wich­ti­ge Punkte auf dem Weg zum Titel. Die Tabelle sieht fol­gen­der­ma­ßen aus:  1. Meteor II   2. Golden Spare,  3. BATC Lauenau. Es wird noch mal rich­tig span­nend wer­den um die Meisterschaft am kom­men­den letz­ten Spieltag auf  Bowling- World  in Hannover.

Sehr gute Spiele zeig­ten C. Kaiser 258 P, M. Piecha 253 P, V. Nessau 225 P , S Werner 224 P

Gut Holz

Andreas Thiemann