Kreisligameister 2017 / 2018

Kreisligameister 2017 / 2018

9 Spieltag der Kreisliga

 

Der letz­te Spieltag fand in Hannover auf der Anlage Maschsee statt.

Die Mannschaft woll­te die Tabellenspitze ver­tei­di­gen. Das ers­te Spiel gewann man recht locker mit 746 zu 642 gegen die Outlaws 2, im zwei­ten Spiel ging es dann gegen den Tabellendritten Coli Cole es war lan­ge eng, ab den 4 Frame führ­te man mit 5 Pins. Am Ende gewann man mit 767 zu 742 und damit war der Aufstieg schon mal Perfekt gemacht.

Weiter ging es gegen Lauenau ( 820:733 ) und Maschsee 2 (752:630 ) bei­de Partien wur­den gewon­nen. Nach der Mittagspause  konn­te man nicht mehr an den guten Ergebnissen anknüp­fen. Gewann man  gegen Schaumburg 3 noch mit 674:629 gin­gen die Duelle gegen Maschsee 1 (685:729 ) und BSC Hannover ( 672:843 ) nega­tiv aus. Die 843 war auch das bes­te Mannschaftsspiel der Saison. Damit hat­te man den ers­ten Platz  denk­bar knapp errun­gen.

 

Die Platzierungen,

1 Platz BV Meteor77 Hameln 4  mit148 Punkten und einen Schnitt von 172,12,

2 Platz BSC Hannover 2  mit 148 Punkten und einen Schnitt von 170,48 und

3 Platz BC Schaumburg 3 mit 137 Punkten und einen Schnitt von 169,97.

 

Beste Spieler  des Spieltages war Michael Laut mit 1433 Pins einen Schnitt von 204,71 Pins, auch das bes­te Einzelspiel mit 246 Pins erziel­te Michael.

Den bes­ten Schnitt erziel­te Andy Schulz in 20 Spielen mit 181,90 Pins, gefolgt von Andre mit 176,55, Michael mit 172,80, Dirk mit171,20, Heiko 164,57 und Jasmin mit161,48.

 

Leider wer­den Andre und Jasmin uns ver­las­sen und wir müs­sen uns neue Spieler/in suchen.

 

 

Gruß

Dirk O