3. Spieltag der Bezirksliga

Meteor Hameln 2 holt nur 4 Punkte in Luhden.

Nach dem guten Spieltag im Bändits Langenhagen woll­te das Team in Luhden an die gezeig­ten Leistungen ent­spre­chend anknüp­fen. Dieses gelang lei­der nur bedingt, 4 Punkte und ein Teamschnitt von 155,27 waren das Ergebnis. Jan Engers erziel­te mit 214 Pins das höchs­te Spiel, auch spiel­te er den höchs­ten Schnitt mit 168,40. Wie bekannt, ist das Ramba Zamba in Luhden immer eine „net­te“ Reise wert.

Beim 2. Start in Hildesheim soll­te es nun mit den erhoff­ten Leistungen klap­pen.

Gottfried