Bericht der 3. Mannschaft vom 3. Spieltag

Es war einer die­ser Tage. Nur mage­re 2 Punkte für die 3. Mannschaft. Aufgrund der Tatsache, dass etli­che unse­re Spieler nicht zur Verfügung stan­den, hat­ten wir nur 5 Leute. Andreas Heinemeyer aus der Kreisliga 1 kam als Reservespieler zu uns. Bester Spieler ins­ge­samt war Andy Schulz, ihm gelang mit 231 Pins auch das höchs­te Einzelspiel. Gut gemacht.

Ein Spiel ging unglück­lich mit 2 Pins ver­lo­ren aber immer­hin konn­ten wir das letz­te Spiel gegen die bis dahin an die­sem Tage unbe­sieg­ten Jungs von Hildesheim II gewin­nen.