Bericht der 2. Mannschaft vom 5. Spieltag

Durchwachsener Spieltag in Luhden. Auf schwie­ri­gen Bahnen wur­den 3 von 6 Duellen gewon­nen. Wie schwie­rig die Bahnen waren kann man am Durchschnitt aller Mannschaften von 153,85 sehen. Selbst in Hameln, wo eine Bundesliga Ölung (Atlanta) auf­lag wur­de mit 160 Schnitt, mehr erspielt. Bester Spieler war Achim Rehermann mit 954 Pins und einen Schnitt von 159. Das bes­te Spiel hat Karsten Blaser mit 201 Pins. Mit 30 Punkten liegt man auf Platz 6 in der Tabelle, mit einen Rückstand von 3 Punkten auf Platz 5, und 5 Punkten auf Platz 4.

Nächster Spieltag fin­det am 17.01.2017 in Hannover auf der Anlage Maschsee statt.