4. Spieltag der 4. Mannschaft am Maschsee

Im neu­en Jahr gab es auch den 4. Spieltag am Maschsee der Kreisliga Truppe. Wie ja all­ge­mein bekannt, geht der Schnitt am Maschsee immer ein wenig höher. Dies war auch bei der 4. Mannschaft zu bemerken.
Herausheben möch­te ich dabei doch schon mal unse­ren Subu der das ers­te mal die magi­sche 200 im Punktspiel und zwar glatt gebowlt hat. Noch bes­ser war Ralf der bis heu­te nicht mehr rich­tig schla­fen kann mit 223 Pins. An alle bei­den unse­ren Glückwunsch.

Zum Spieltag haben wir 6 Punkte geholt, hät­ten 8 sein kön­nen ist aber nicht so wich­tig Hauptsache wir hat­ten Spaß. Beste Einzelspieler waren Karsten Blaser und Andreas Heinemeyer mit jeweils 175 Schnitt, das höchs­te Spiel hat­te Andreas Heinemeyer mit 235 Pins. Mit die­sem Erfolgserlebnis geht es nach Luhden, dort wer­den wir unse­ren Schnitt noch “stei­gern” das wird auch wie­der lustig.

Andreas Heinemeyer 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.