Bezirk Spieltag. 9 der 2. Mannschaft

Gute Leistung beim letz­ten Start der 2. Mannschaft in der Bezirksliga auf der Anlage Bowling World in Hannover. Am Vormittag wur­den alle 3 Duelle gewon­nen in ein­zel­nen, gegen die eige­ne 3. mit 712 zu 675, gegen den BC Hildesheim mit 929 zu 908 und gegen “ohne Gegner” mit 893. Am Nachmittag ging es so wei­ter. Man gewann gegen BSV Gleidingen 2 mit 953 zu 858. Im 5. Duell ging es gegen den BATC Lauenau. Auch das Spiel wur­de mit 933 zu 872 gewonnen.

Leider wur­de beim ein­ge­ben der Ergebnisse vom Staffelleiter fest­ge­stellt das man nach der Mittagspause einen Wechselfehler gemacht hat (erlaubt sind der Austausch von 2 Spielern, lei­der hat­te man 3 Spieler getauscht womit ein Spieler gestri­chen wer­den muss­te und man damit das Spiel gegen BSV Gleidingen 2 ver­lor). Das Letzte Spiel gegen BSV Gleidingen 1 ver­lor man klar mit 861 zu 1025. In der Abschlusstabelle belegt man mit einen Schnitt von 173,51 und 54 Punkten Platz 6 die aberkann­ten Punkte hät­ten kei­ne Änderung gebracht.

Bester Spieler am Spieltag war Detlef Stiller mit 193,40 Schnitt auch in der gesam­ten Saison war er der Beste mit 183,58 Schnitt.

Mit sport­li­chen Grüßen,
Dirk 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.